google maps generator

punkt e.V.

punkt e.V.
Verein für Bildungs-, Umwelt- und Kulturarbeit
Borsigstraße 9
10115 Berlin

Telefon: 030 / 86 45 62 84
E-Mail: info@punkt-ev.org
Internet: www.punkt-ev.org

 
HANDLUNGSFELD: PROJEKT
SCHWERPUNKT: DEMOKRATIEFÖRDERUNG

Dessopolis

Kinderstadt in Dessau-Roßlau

Dessopolis ist ein Kinderstadtprojekt in Dessau-Roßlau, das bereits vier mal, zuletzt 2011, stattgefunden hat.

Kinderstädte sind pädagogisch betreute Großprojekte, die Kinder mit den Regeln des Erwachsenenlebens, dem Zusammenhang von Lohn und Arbeit und mit der Ausübung von Demokratie vertraut machen. Dabei geht es besonders um die Beteiligung der Kinder. Eine Kinderstadt ist also kein Konsumangebot wie ein Rummel oder eine Kirmes. Die Kinder bestimmen und gestalten die Vorbereitung und Durchführung der Kinderstadt mit. Es gibt einen Stadtrat, BürgermeisterIn, Arbeit, Essen, Geld, Ausweise und vieles mehr - wie in einer richtigen Stadt. Erwachsene sind Zaungäste.

Dessopolis zielt darauf ab, Kinder und Jugendliche dafür zu sensibilisieren, Verantwortung für sich wahrzunehmen und demokratische Ausdrucksformen (auch) in Zukunft (stärker) zu leben.

Link zum Projekt

Ansprechpartner

Name Heiko Bergt, Anja Günther
Telefon Heiko Bergt: 0178 85 41 336
Anja Günther: 0178 20 66 798
E-Mail info@punkt-ev.org